Pfeil nach rechts

Verdacht auf Krokodilgalle Mindestens 69 Menschen sterben an vergiftetem Bier

In Mosambik sind mindestens 69 Menschen an gepanschtem Bier gestorben. Angeblich soll das Getränk mit Krokodilgalle versetzt gewesen sein. Mehr als 160 Menschen werden noch in Krankenhäusern behandelt.
vwu/dpa/ap

Mehr lesen über