Gil Ofarim hält trotz Videobildern an Antisemitismusvorwurf fest »Ich hatte die Kette an«

Aufnahmen einer Überwachungskamera schüren Zweifel, ob Gil Ofarim wegen einer Kette mit Davidstern diskriminiert wurde. Doch der Sänger verteidigt sich.
Gil Ofarim: »Ich soll jetzt nachweisen, dass ich den Stern anhatte«

Gil Ofarim: »Ich soll jetzt nachweisen, dass ich den Stern anhatte«

Foto: Tobias Hase / dpa