Griechenland Englische Touristin angeblich von Wölfen getötet

Tagelang galt eine 64 Jahre alte Wanderin in Griechenland als vermisst, dann fand die Polizei Knochen der Engländerin. Untersuchungen sollen nun zeigen, dass die Frau von Wölfen angegriffen wurde. Doch es bleiben Zweifel.
Foto: Alexander Heinl/ dpa
asc/dpa
Mehr lesen über