Haiti Weltweit schlimmste Cholera-Epidemie fordert Tausende Opfer

In Haiti sind seit dem Ausbruch der Cholera mehr als 450.000 Menschen erkrankt, mindestens 6000 starben. Es werde Jahre dauern, die Epidemie einzudämmen, befürchten Experten. Dennoch sollen Hilfskräfte abgezogen werden.
Behandlungszentrum in Mirebalais, Haiti: Ein Cholera-Kranker erhält eine Infusion

Behandlungszentrum in Mirebalais, Haiti: Ein Cholera-Kranker erhält eine Infusion

Foto: Eduardo Verdugo/ AP
ala/AP
Mehr lesen über