Hamburg und Rostock Hunderte Atomtransporte durch deutsche Häfen

Brennstäbe und Uran: Unbemerkt von der Öffentlichkeit werden in den Häfen Hamburg und Rostock regelmäßig nukleare Güter umgeschlagen. Häufig werden sie auf Fähren für Autos und Passagiere transportiert.
Hamburger Hafen (Symbolbild)

Hamburger Hafen (Symbolbild)

Foto: Axel Heimken/ picture alliance / Axel Heimken/
jpz/dpa