Hannover Pfarrer mietet Stadion für Gottesdienst

Es könnte ein ungewöhnlicher Gottesdienst werden: In Hannover wollen 2000 Katholiken im Fußballstadion die Weihnachtsmesse feiern. Noch hofft der Pfarrer aber auf das Okay des Gesundheitsamts.
So wild und eng wird es beim Weihnachtsgottesdienst eher nicht zugehen: Fans im Stadion in Hannover (bei der Begegnung zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig am 8. November 2013)

So wild und eng wird es beim Weihnachtsgottesdienst eher nicht zugehen: Fans im Stadion in Hannover (bei der Begegnung zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig am 8. November 2013)

Foto: Peter Steffen/ dpa
him/dpa
Mehr lesen über