Vorfälle in Gedenkstätten Icon: Spiegel Plus Rodeln zwischen Massengräbern, Picknick im KZ-Steinbruch

Ignorante Besucher, Flugblätter von Corona-Leugnern, Aktionen von Rechtsextremen: Historiker zeigen sich besorgt über Zwischenfälle in früheren Konzentrationslagern. Schwindet die Sensibilität für den Holocaust?
Ehemaliges KZ Buchenwald: »Es hat sich etwas verändert«

Ehemaliges KZ Buchenwald: »Es hat sich etwas verändert«

Foto: JENS SCHLUETER / AFP
Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €