Todkranker Hund Hunderte begleiten "Walnut" beim letzten Spaziergang

Kurz vor dem Tod seines Hundes wollte der Brite Mark Woods noch einmal mit ihm am Strand von Cornwall Gassi gehen. Hunderte Menschen begleiteten die beiden - und machten aus dem Spaziergang ein Medienereignis.
pem
Mehr lesen über