Rettungsaktion mit dem Fahrrad 15-Jährige fährt verletzten Vater heim - durch halb Indien

Jyoti Kumari fuhr ihren verletzten Vater auf dem Rad 1200 Kilometer ins Heimatdorf - nun verschafft die Rettungsaktion der 15-Jährigen möglicherweise eine Sportlerkarriere. Vorerst hat sie jedoch andere Pläne.
Jyoti Kumari mit ihrem Vater

Jyoti Kumari mit ihrem Vater

Foto: ANI/ REUTERS

Jyoti Kumaris Route

BBC India über Jyoti Kumaris Rettungsfahrt
löw/dpa
Mehr lesen über