Stärke von etwa 4,8 Neues Erdbeben in Mittelitalien

Die Bewohner in der italienischen Provinz Macerata sind schon wieder von einem Erdstoß aufgeschreckt worden. Berichte über Opfer oder größere Schäden gibt es aber nicht.
aar/dpa/Reuters