Italien Frau als Strafe für Schwangerschaft 18 Jahre lang eingesperrt

Ein zellenartiges Zimmer mit Bett, Stuhl und schmutziger Toilette: 18 Jahre lang ist eine Italienerin von der eigenen Familie eingesperrt worden, weil sie ein uneheliches Kind erwartet hatte. Jetzt wurde die 47-Jährige von der Polizei befreit.