Jesidin in Deutschland "Als Tochter war ich eine Sklavin"

Geschlagen, entrechtet, vergewaltigt: Eine Jesidin wuchs in Deutschland in einer archaischen Tradition auf. Nach der Zwangsheirat lief sie davon. Seither fürchtet sie die Rache ihrer Verwandten.
Shirin Hetman

Shirin Hetman

Foto: Privat
*Name geändert