Vom Nazi zum Pastor Die Verwandlung des Johannes Kneifel

Mit 17 schlug Johannes Kneifel einen Mann so brutal zusammen, dass er starb. Im Gefängnis wandelte sich der Neonazi zum Christen, bald wird er Pastor sein. Doch plötzlich kommt die Vergangenheit zurück in sein Leben.
Johannes Kneifel: Früher Neonazi, heute auf dem Weg zum Pastor

Johannes Kneifel: Früher Neonazi, heute auf dem Weg zum Pastor

Foto: Thorsten Wulff
Johannes Kneifel am Theologischen Seminar Elstal: "Ich bin dankbar"

Johannes Kneifel am Theologischen Seminar Elstal: "Ich bin dankbar"

Foto: SPIEGEL ONLINE
Mehr lesen über