Jugendamtsmitarbeiter Manager des Elends

Deutschlands Jugendämter haben 2011 insgesamt 38.500 Jungen und Mädchen in Obhut genommen, meldet das Statistische Bundesamt. Die Sozialarbeiter stehen unter enormem Druck. Vier von ihnen erzählen aus ihrem Alltag: von Eltern, die ihre Kinder nicht füttern, nicht pflegen, sondern vernachlässigen.
Wohnung eines vernachlässigten Kindes: 38.500 wurden 2011 aus ihren Familie geholt

Wohnung eines vernachlässigten Kindes: 38.500 wurden 2011 aus ihren Familie geholt

Foto: Stefan Sauer/ picture-alliance/ dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel