Nordrhein-Westfalen Argentinische Doggen greifen Besitzer an - Polizei schießt

Im nordrhein-westfälischen Heiligenhaus haben zwei Hunde ihren Besitzer gebissen und schwer verletzt. Polizisten stoppten die Tiere mit gezielten Schüssen.
Junge argentinische Dogge mit Besitzer (Archivbild)

Junge argentinische Dogge mit Besitzer (Archivbild)

Foto: imago/ Pixsell
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
ala/dpa