Tod nach Klinikaufenthalt Behandlung einer Ureinwohnerin löst Rassismusdebatte in Kanada aus

Eine kanadische Ureinwohnerin kam mit Schmerzen ins Krankenhaus, zwei Tage später war sie tot. Ein von der Frau selbst aufgenommenes Video zeigt offenbar rassistisches Verhalten des Pflegepersonals.
fek/dpa