Lotto-Wohltäter Kanadier spendet gesamten 40-Millionen-Gewinn

Für 40 Millionen kanadische Dollar würden viele Menschen einiges auf sich nehmen. Nicht so Tom Crist: Er spendet seinen Lottogewinn für wohltätige Zwecke. Der Grund? "Ich brauche das Geld nicht wirklich", so der kanadische Geschäftsmann.
Spender Tom Crist: "Ich wusste nicht, wie ich damit umgehen sollte"

Spender Tom Crist: "Ich wusste nicht, wie ich damit umgehen sollte"

Foto: Western Canada Lottery Corporati
ala/dpa/AFP
Mehr lesen über