Pfeil nach rechts

Geschasster Kardinal Müller Der Scharfmacher hat ausgedient

Der Finanzchef des Vatikans lässt sein Amt wegen Missbrauchsvorwürfen ruhen, jetzt muss auch Glaubenshüter Kardinal Gerhard Ludwig Müller seinen Hut nehmen. Überraschend? Wohl kaum.
Gerhard Ludwig Müller bei der Generalaudienz im Vatikan

Gerhard Ludwig Müller bei der Generalaudienz im Vatikan

DPA
Papst Franziskus bei seiner wöchentlichen Audienz auf dem Petersplatz

Papst Franziskus bei seiner wöchentlichen Audienz auf dem Petersplatz

DPA
Mit Material von dpa