Angeblicher Chemieunfall Katastrophenschutzübung löst Panik in Sibirien aus

Eine giftige Wolke, die sich auf ein 600.000-Einwohner-Dorf zu bewegt: Die Meldung des Katastrophenschutzministeriums hat in Sibirien Panik ausgelöst. Dabei handelte es sich nur um eine Übung.
vks/AFP
Mehr lesen über