Chef der Glaubenskongregation Kurienerzbischof Müller warnt ungehorsame Priester

Gerhard Ludwig Müller ist einer der mächtigsten Männer der katholischen Kirche - und übt Kritik an einer Gruppe von ungehorsamen Priestern. Deren Vorgehen sei mit dem christlichen Glauben nicht vereinbar, so der neue Präfekt der Glaubenskongregation im Vatikan.
Gerhard Ludwig Müller Anfang Juli in Regensburg: Vom "Positiven des Glaubens" reden

Gerhard Ludwig Müller Anfang Juli in Regensburg: Vom "Positiven des Glaubens" reden

Foto: DPA
hut/dapd