Katholische Kirche in Deutschland Missbrauchsstudie dokumentiert Tausende sexuelle Übergriffe

Eine neue Studie der katholischen Kirche offenbart: Mindestens 1670 Kleriker haben sich von 1946 bis 2014 an Schutzbefohlenen vergangen. Und der Missbrauch dauert offenbar noch an.
Deutsche Bischofskonferenz (2014 in Münster)

Deutsche Bischofskonferenz (2014 in Münster)

DPA
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV