Gemeinsames Abendmahl Katholische Bischöfe geben ein bisschen nach

Im Zwist über ein gemeinsames Abendmahl haben sich katholische Bischöfe zu einer Mini-Reform durchgerungen: Die Eucharistiefeier soll künftig für Ehepartner verschiedener Konfessionen möglich sein - in Ausnahmefällen.
Reinhard Marx

Reinhard Marx

Foto: Armin Weigel/ dpa
apr/dpa