Studie Kinder aus armen Familien werden häufiger Opfer von Gewalt

Je ärmer die Familie, desto häufiger wird der Nachwuchs Opfer von Gewalt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie unter 900 Kindern und Jugendlichen in Deutschland. Ein Viertel aller Kinder wird manchmal oder oft geschlagen.
Gewalt gegen Kinder: Jedes dritte Kind aus prekären Verhältnissen berichtet von Schlägen

Gewalt gegen Kinder: Jedes dritte Kind aus prekären Verhältnissen berichtet von Schlägen

Foto: Corbis
vks/dpa