Glaube in Zeiten von Corona Aus Kirchgängern werden Follower

Die Gotteshäuser sind geschlossen - doch die Menschen suchen besonders in der Krise nach Halt. Geistliche streamen deshalb Gottesdienste - und erreichen mehr Menschen denn je.