Kölner Gericht Frau kann Vater sein

Ein Kölner Gericht hat entschieden, dass eine Transsexuelle rechtlich Vater eines Kindes sein kann. Sie darf sich nun als solcher ins Geburtsregister eintragen lassen - allerdings unter ihrem früheren männlichen Vornamen.
siu/AFP/ddp
Mehr lesen über