Kritik an Konsumwahn "Die Bestohlenen werden sich erheben"

Sind Autos überlebenswichtig, Investmentfonds unverzichtbar? Die indische Umweltaktivistin Vandana Shiva, ausgezeichnet mit dem alternativen Nobelpreis, plädiert im Interview mit SPIEGEL ONLINE dafür, neue Prioritäten zu setzen - und Bäume zu pflanzen.
Vandana Shiva: Die Umweltaktivistin und alternative Nobelpreisträgerin zu Besuch beim 32. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Bremen

Vandana Shiva: Die Umweltaktivistin und alternative Nobelpreisträgerin zu Besuch beim 32. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Bremen

Foto: DDP
Das Interview führte Simone Utler.
Mehr lesen über