Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Boeing-Absturz Unglücksflugzeug in Kuba war fast 40 Jahre alt

Nach dem Absturz einer Boeing 737-200 in Kuba mit mehr als 100 Todesopfern werden Details bekannt. Sie werfen ein Licht auf die desolate Lage der heimischen Luftfahrt, die ohne ausländische Hilfe nicht mehr existieren könnte.
Kuba: "Hohe Zahl an Opfern"
YAMIL LAGE/ AFP

Fotostrecke

Kuba: "Hohe Zahl an Opfern"