Leben nach der Flut Kein Strom, keine Heizung – und viel zu wenig finanzielle Hilfe

Containerdörfer, halb fertige Bauruinen, kein heißes Wasser: Mehr als drei Monate nach der Flut im Ahrtal gibt es immer noch Betroffene, die unter zum Teil unmenschlichen Bedingungen leben müssen. Ein Film von SPIEGEL TV.