Leipzig Mann stirbt nach Sprung aus brennender Wohnung

Ein Mann ist in Leipzig aus einer brennenden Wohnung im neunten Stock gesprungen und hat sich dabei tödlich verletzt. Warum das Feuer ausbrach, ist noch unklar.
In einem Mehrfamilienhaus in Leipzig hat es gebrannt. Das Feuer ist inzwischen gelöscht

In einem Mehrfamilienhaus in Leipzig hat es gebrannt. Das Feuer ist inzwischen gelöscht

Foto: Jan Woitas/ dpa
cop
Mehr lesen über