"Querdenken"-Kundgebung Leipzig rüstet sich für 27 Demos mit Tausenden Teilnehmern

Die Polizei plant einen Großeinsatz: Tausende Menschen wollen am Samstag in Leipzig demonstrieren. Sie behaupten, die Revolution von 1989 zu wiederholen – mit dieser Strategie hatte bereits die AfD Erfolg.
"Querdenken"-Demonstration am vergangenen Samstag in Dresden: "Freiheit in Gefahr"?

"Querdenken"-Demonstration am vergangenen Samstag in Dresden: "Freiheit in Gefahr"?

Foto: 

Sebastian Willnow / dpa

"Die DDR war eine Diktatur und keine Pandemie"

Leipzigs SPD-Chef Holger Mann

Mitarbeit: Edgar Lopez; mit Material der dpa
Mehr lesen über