LGBTQ-Veranstaltung New-York-»Pride« schließt Polizisten von Parade aus

Die berühmte New Yorker »Pride«-Parade reagiert auf die Polizeigewalt gegen marginalisierte Gruppen. Häufig nahmen auch Polizisten an der Veranstaltung teil – in New York soll damit nun Schluss sein.
Polizisten waren bisher nicht nur als Sicherheitskräfte auf den »Pride«-Paraden, sondern marschierten auch mit, wie hier im Jahr 2019

Polizisten waren bisher nicht nur als Sicherheitskräfte auf den »Pride«-Paraden, sondern marschierten auch mit, wie hier im Jahr 2019

Foto: Lucas Jackson/ REUTERS
Teilnehmer des CSD in New York 1971

Teilnehmer des CSD in New York 1971

Foto: Leonard Fink/ AP
mjm/dpa