"Ein Christ kann ertrinken lassen" Umstrittener Pfarrer verlässt Gemeinde in Nürnberg

Ein evangelischer Pfarrer stellte infrage, dass christliche Ethik zur Seenotrettung von Migranten verpflichtet – und wurde dafür stark kritisiert. Nun verlässt er seine Nürnberger Gemeinde.
Flüchtlinge und Seenotretter einer spanischen Hilfsorganisation im Mittelmeer (Archivbild)

Flüchtlinge und Seenotretter einer spanischen Hilfsorganisation im Mittelmeer (Archivbild)

Foto: Javier Fergo/ dpa
wit/dpa
Mehr lesen über