Thomas Fischer
Thomas Fischer

Kriminalität in den Medien Besser erst mal nachdenken

Thomas Fischer
Eine Kolumne von Thomas Fischer
Eine Kolumne von Thomas Fischer
Die Flut der Nachrichten über Straftaten ist unermesslich und produziert auch manche Skurrilität. Wie soll man sich orientieren? Was ist Realität, was bloße Stimmung?
Wahrnehmungseingeschränkter Medienkonsument (Symbolbild)

Wahrnehmungseingeschränkter Medienkonsument (Symbolbild)

Foto: Westend61 / Westend61 / Getty Images
Wenn alles gleich wichtig ist, ist nichts mehr wichtig.