Mexiko Katholische Kirche ächtet Abtreibungsbefürworter

In Abtreibungsfragen kennt die katholische Kirche von Mexiko kein Pardon. Befürworter eines neuen Gesetzes zum Schwangerschaftsabbruch wurden exkommuniziert - darunter auch der Bürgermeister der Hauptstadt.