Reporter in Mexiko: Arbeiten unter Polizeischutz
Foto: Enric Marti/ AP
Fotostrecke

Reporter in Mexiko: Arbeiten unter Polizeischutz

Bedrohte Presse in Mexiko "Wenn sie wollen, kriegen sie dich"

Mit zwölf Schüssen wurde der Journalist Javier Valdez am 15. Mai von Unbekannten getötet. Hunderte Reporter, die wie er in Mexiko über organisierte Kriminalität berichteten, wurden in den vergangenen Jahren ermordet. Wie arbeiten die Kollegen, die sich das noch trauen?
Reporter in Mexiko: Arbeiten unter Polizeischutz
Foto: Enric Marti/ AP
Fotostrecke

Reporter in Mexiko: Arbeiten unter Polizeischutz

Gedenken an Javier Valdez

Gedenken an Javier Valdez

Foto: HECTOR GUERRERO/ AFP