Missbrauch in der katholischen Kirche Schuld durch Schweigen

Kloster Ettal, Regensburg, Münster: Die katholische Kirche ringt mit immer neuen Vorwürfen des sexuellen Missbrauchs durch Geistliche. Im Einzelfall ist es schwierig, die Verantwortlichen zu finden - doch das kollektive Schweigen verhöhnt die Opfer.
Zufahrt zum Vinzenzwerk Handorf: Ringen mit der Vergangenheit

Zufahrt zum Vinzenzwerk Handorf: Ringen mit der Vergangenheit

Foto: Friso Gentsch/ picture-alliance/ dpa
Eckhard O.: "Erinnerungen an regenreiche Tage"
Fotostrecke

Eckhard O.: "Erinnerungen an regenreiche Tage"