Missbrauch in der Kirche Papst hat Hirtenbrief unterzeichnet

In Deutschland warten Gläubige und Kritiker noch immer auf eine Reaktion des Pontifex zu den Missbrauchsskandalen in der katholischen Kirche. Nun hat Papst Benedikt XVI. den mit Spannung erwarteten Hirtenbrief unterzeichnet, der sich vor allem an die irische Kirche richtet.
jjc/dpa/AFP