Missbrauchverdacht in Benediktinerkloster Abt gibt Amt auf

Zwei Tage nach Bekanntwerden möglicher Missbrauchsfälle an der Schule des Benediktinerklosters Ettal ist Abt Barnabas Bögle von seinem Amt zurückgetreten. Er komme damit einer "dringenden Bitte" der Erzdiözese nach.
pad/dpa/AFP
Mehr lesen über