Model im Körperwahn Der Knochenjob

"Ich sah aus wie eine Leiche": Der Kult um Magermodels dominierte die Modeszene der 2000er - und Isabelle Caro wurde zum Symbol eines kranken Schönheitsideals, das Fett als mangelnde Willensstärke verteufelte. Heute kämpft die Französin gegen Magersucht. Doch dem Wahn entkommt sie nicht.
Modelkult und Magerwahn: Die Körperwelten der 2000er
Foto: REUTERS / Flash&Partners
Fotostrecke

Modelkult und Magerwahn: Die Körperwelten der 2000er

Mitarbeit: Valérie Wagner