Staatsanwaltschaft ermittelt Schülerin stirbt auf Klassenfahrt nach London

Im Juni starb eine diabeteskranke 13-Jährige aus Mönchengladbach auf einer Klassenfahrt. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft: Die Mitschüler erheben schwere Vorwürfe gegen Betreuer.
Rettungs- und Polizeiwagen in London (Symbolbild)

Rettungs- und Polizeiwagen in London (Symbolbild)

Foto: STEFAN WERMUTH/ REUTERS
cop/dpa