Montenegro Tumulte bei Billigung von neuem Kirchengesetz

Im Parlament von Montenegro ist es zu Ausschreitungen gekommen. Die proserbische Opposition lehnte sich gegen ein umstrittenes Kirchengesetz auf. Schon zuvor hatte es Proteste gegeben.
Proteste in der Hauptstadt von Montenegro, Podgorica

Proteste in der Hauptstadt von Montenegro, Podgorica

Risto Bozovic/ AP
bbr/dpa/AP
Mehr lesen über