Naturkatastrophe in Mosambik Bis zu 400.000 Menschen nach Tropensturm "Idai" obdachlos

Wirbelsturm "Idai" hat weite Teile Mosambiks zerstört und zahlreiche Opfer gefordert. Drohnenaufnahmen zeigen das Ausmaß der Zerstörung in dem ostafrikanischen Land.
Bewohner des Dorfes Chiluvi in Mosambik

Bewohner des Dorfes Chiluvi in Mosambik

Foto: ANDRE CATUEIRA/EPA-EFE/REX
Zerstörungen durch Zyklon "Idai" in Beira, Mosambik

Zerstörungen durch Zyklon "Idai" in Beira, Mosambik

Foto: REUTERS/ Care International/ Josh Estey
Zerstörungen nach dem Durchzug von Zyklon "Idai"

Zerstörungen nach dem Durchzug von Zyklon "Idai"

Foto: Social Media / REUTERS
ala/dpa/Reuters