Münchner S-Bahn-Opfer Tausende Menschen erinnern an Dominik Brunner

Er hat seine Zivilcourage mit dem Leben bezahlt: Im September war Dominik Brunner an einem Münchner S-Bahnhof von zwei Jugendlichen zu Tode geprügelt worden. Jetzt kamen rund 3000 Menschen zu einer Gedenkkundgebung zusammen - darunter Horst Seehofer und Uli Hoeneß.
"Nimm Dein Herz in die Hand": Gedenkkundgebung für Dominik Brunner in München

"Nimm Dein Herz in die Hand": Gedenkkundgebung für Dominik Brunner in München

Foto: ddp
wit/dpa/AP