Gründonnerstagsmesse Papst wäscht Flüchtlingen die Füße - auch muslimischen

Er nannte es eine "brüderliche" Geste im Angesicht von Gewalt: Papst Franziskus hat zwei Tage nach den Selbstmordangriffen von Brüssel Flüchtlingen die Füße gewaschen.
Gründonnerstagsmesse: Papst wäscht Flüchtlingen die Füße - auch muslimischen

Gründonnerstagsmesse: Papst wäscht Flüchtlingen die Füße - auch muslimischen

Foto: l'Osservatore Romano/ AP
Gründonnerstagsmesse: Papst wäscht Flüchtlingen die Füße
Foto: l'Osservatore Romano/ AP
Fotostrecke

Gründonnerstagsmesse: Papst wäscht Flüchtlingen die Füße

mka/AFP