Verdrängung: Erst aufstellen, dann einlenken
Foto: Christian Charisius/ picture alliance / dpa
Fotostrecke

Verdrängung: Erst aufstellen, dann einlenken

Verdrängung von Obdachlosen Von Stinkbomben und Wasserdüsen

Metall-Spikes in einem Londoner Hauseingang haben nicht nur in Großbritannien eine Debatte über den Umgang mit Obdachlosen ausgelöst. Dabei ist die Verdrängung von Wohnungslosen aus Stadtgebieten auch in Deutschland allgegenwärtig.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel