Obdachlos im Winter Lebensgefährlich kalt

Minus zehn Grad, minus 15 Grad, minus 20 Grad: Deutschland erlebt die kältesten Tage des Jahres. Für Obdachlose sind die eisigen Temperaturen lebensgefährlich. Was tun Städte, um zu helfen? Der Überblick.
Von Viktoria Degner, Silke Fokken und Jens Witte
Obdachloser in Berlin

Obdachloser in Berlin

Foto: imago/ Jürgen Ritter