Bahnwerbung in Österreich FPÖ-Mann entschuldigt sich für Facebook-Entgleisung

Die österreichische Bahn wirbt mit einem schwulen Paar mit einem Kind im Arm, einer der Männer ist dunkelhäutig. Auf Facebook wird rassistisch und homophob gegen das Plakat gehetzt - auch ein FPÖ-Politiker mischt mit.
Werbeplakat der ÖBB

Werbeplakat der ÖBB

Foto: ÖBB