Missbrauchsvertuschung in Chile Papst in Erklärungsnot

Gerade nahm der Papst einen chilenischen Bischof in Schutz, der Missbrauch vertuscht haben soll. Jetzt bringt ein Brief Franziskus in Bedrängnis: Wusste der Pontifex schon 2015 Bescheid?
Papst Franziskus im Vatikan

Papst Franziskus im Vatikan

Foto: Alessandro Di Meo/ AP
Bischof Barros 2015 in der Kathedrale von Osorno

Bischof Barros 2015 in der Kathedrale von Osorno

Foto: STRINGER/ REUTERS
Marie Collins und Kardinal Sean O'Malley bei der Übergabe eines Briefes

Marie Collins und Kardinal Sean O'Malley bei der Übergabe eines Briefes

Foto: Catherine Bonnet/ AP
Charles Scicluna, Erzbischof von Malta

Charles Scicluna, Erzbischof von Malta

Foto: Gregorio Borgia/ AP
ala