Peinliche Rekrutenwerbung Österreichs Armee zieht sexistischen Panzerspot zurück

Dieser Schuss ging nach hinten los: Das österreichische Bundesheer wollte mit einem albernen Macho-Video für den Wehrdienst werben. Feministinnen im Land liefen Sturm gegen das frauenfeindliche Werk - mit Erfolg.
Bundesheer-Homepage: "Absolut niveaulos und peinlich"

Bundesheer-Homepage: "Absolut niveaulos und peinlich"

SPIEGEL TV