Predigt in Rom Papst bittet Missbrauchs-Opfer um Vergebung

Lange wurde auf ein klares Wort von ihm gewartet - jetzt ist es da: Papst Benedikt XVI. hat die Opfer von sexuellem Missbrauch in der katholischen Kirche um Vergebung gebeten. Er will alles nur Mögliche tun, um Kinder in Zukunft zu schützen.
Späte Entschuldigung: Papst Benedikt bittet die Missbrauchs-Opfer um Vergebung

Späte Entschuldigung: Papst Benedikt bittet die Missbrauchs-Opfer um Vergebung

Foto: GREGORIO BORGIA/ AP
tro/Reuters/apn/dpa